Startseite
Freie Vereinigung der Tourensegler Grünau 1898 e.V.

Regattabericht Askaniercup 2018

05.08.2018

Die Regatta Askaniercup, ist jedes Jahr ein Highlight für unsere Opti A,B, C und Laser Radial Segler.

Türkisgrün Wahnsinn - fast wie am Mittelmeer!

Am Nachmittag legte der Wind noch mal zu und ging in Böen auf 6-7 Bft. Unsere Optik B Segler hielten sich wacker und manche bekamen Ihre erste Trainingseinheit im Starkwindsegeln

Schade das dieser 3. Lauf am Samstag wegen zu viel Wind abgebrochen wurde. Unser B-Team hatte auf jeden Fall seinen Spaß und wollte dann auch nicht in den Hafen geschleppt werden

Die Regatta Askaniercup, ist jedes Jahr ein Highlight für unsere Opti A,B, C und Laser Radial Segler. Eine Expedition aus 4 Wohnmobilen, 6 Opti´s, 1 Laser und 2 Motorbooten machte sich diesmal schon am Do. Abend dem 21.06. von der TSG auf den Weg.

Christiane hatte für Freitag ein Regatta Training am Werbellinsee angesetzt. Die Kids fanden - Training ist besser als Schule und nahmen das Angebot von Christiane gerne an.  3 - 4 Beaufort bei ca. 20 Grad waren schon mal die richtige Einstimmung für das Regattawochenende. Am Nachmittag ging es dann per Motorboot durch den Werbellinkanal zum Café Eiszeit. Für einige die erste Erfahrung beim Schleusen - das Motorboot setzt nicht auf den Grund auf, obwohl soviel Wasser heraus läuft! Und die Schleusentür ist auch nicht dicht!

Am Samstag präsentiert sich der Werbellinsee bei wunderschönem Segelwetter, einer steifen Brise mit 4 - 5 Bft und einer satten Wasserfärbung.

Am Sonntag war das Wetter regnerisch und kühl. Das hielt unsere Jugend aber nicht davon ab gute Ergebnisse zu erzielen.

Mit dem 1. Platz Opti C - Henry Noack, dem 1. Platz Opti B - Vincent Göbel und dem 5. Platz Laser Radial - Linda Hensel, war dies eine sehr erfolgreiche Regatta für unsere TSG Jugend.

Außerdem besitzen wir jetzt für ein Jahr einen schönen Wanderpokal, der einen kleinen Einblick in die Segelgeschichte von Berlin und Brandenburg gibt.