Startseite
Freie Vereinigung der Tourensegler Grünau 1898 e.V.

Sommertrainingslager Ueckermünde

31.08.2018

Was ist die schönste Gestaltung der letzten Sommerferienwoche? Ein Trainingslager für Opti und Laser in Ueckermünde

Auch in diesem Jahr gab es wieder das traditionell in der letzten Woche der Sommerferien stattfindende Trainingslager der Opti und auch wieder mal der Laser.

37 Kinder aus TSG, SC Karolinenhof, SC Wiking, Cöpenicker SV, YCBG, SC Prenzlau und aus Ueckermünde, darunter erstmals auch 4 kleine Opti-Seglerinnen aus unserer Bambini-Gruppe haben zum Ende der Sommerferien ihre Segelfertigkeiten bei gutem Wind und immer ausreichend Welle erweitert. Nach der üblichen Sichtungswettfahrt, die bei einer guten Windstärke 5 stattfand, wurden die Kinder ihren Fähigkeiten in Gruppen eingeteilt.

Neben den täglichen Trainingseinheiten am Vor- und Nachmittag auf dem Wasser sind folgende Höhepunkte erwähnenswert: Besuch von Kletterwald und Kino, Fahrt auf dem Autoscooter, Wettfahrten mit den Schlauchbooten (bei 48 km/h und gegen/in die Welle), Frühsport auf der Mole, Longbordfahren am Hafen, Longboard-Versenken im Hafen (Danke an Merlin und Mattis, die unermüdlich getaucht sind, bis die Longboards wieder aufgetaucht sind!), Eisessen, Grillen, Angeln, Boote reparieren, spät ins Bett gehen, Baden und vieles mehr.

Und natürlich hatten auch die Trainer ihren Spaß, als es zu später Stunde und in geselliger Runde ans Texten der Teilnehmerurkunden ging.

Zum Abschluss gab es die obligatorische Abschluss-Regatta aller Teilnehmer, die trotz Unstimmigkeiten bei der Kurslegung ein voller Erfolg wurde. Und nach der Verleihung der Teilnehmerurkunden folgte das obligatorische Bad im Hafenbecken.

Danke an alle Teilnehmer, Trainer, Hänger-Zieher, Organisatoren, Einkäufer, Landbetreuer und Gute-Laune-Verbreiter.

Und der Termin für‘s nächste Jahr steht natürlich auch schon fest: Bitte notiert Euch schon jetzt wieder die letzte Ferienwoche.

Wir sehen uns in Ueckermünde!