Startseite
Freie Vereinigung der Tourensegler Grünau 1898 e.V.

Pimp My Boat

18.03.2018

Winter in der TSG 1898: Der Winter ist segelfreie Zeit. Aber das heißt nicht, dass die Segelkinder unseres Vereines in Winterschlaf verfallen. Neben Hallensport, Theorie und dem alljährlichen Kentertraining mit Optis in der Schwimmhalle, gibt es wie in jedem Winter ein großes Thema, rund ums Thema Segeln.

In den vergangenen Jahren haben wir zum Beispiel bei mehreren Terminen  in einer Segelmacherei  Optisegel geschneidert oder zum Thema Bootsbau die Ruder und Schwerter aus Holz überarbeitet. In einem anderen Winter war das Thema Geschichte des Segelns wo wir in Museen die Historie des Segelns erfahren haben.

In diesem Winter ist wieder das Thema Bootsbau ausgegeben.

Ziel ist es den Kindern beizubringen, wie ein Opti aufgebaut ist und was zur Reparatur und Pflege eines Bootes dazugehört. Die Kinder sollten zusammen, mit im Bootsbau erfahrenen Erwachsenen, den Aufbau eines Optis und die vielfältigen handwerklichen Tätigkeiten kennenlernen.

Bei uns im Verein gibt es mehrere Anfängeroptis, bei denen der jahrelange Gebrauch im Anfängertraining seine Spuren hinterlassen hat. 

Die Kinder lieben diese Optis, weil alle auf ihnen die ersten Segelerfahrungen gesammelt haben. Deshalb haben wir einen Wettbewerb zum renovieren der Boote gestartet.

Es haben sich 5 Teams gefunden um MIMIMUM, HASE, PEANUT, WILDE 13 und KOKS  zu renovieren. So haben sich für jedes Boot 5-7 Kinder, mit je 2 Teamleitern zusammengefunden.

Als erstes wurde eine Bestandsaufnahme gemacht, die Boote gereinigt, Teile demontiert, Gestaltungspläne geschmiedet, über die Farbe diskutiert und so weiter.

Da bei einigen Optis durch schwungvolle Anleger am Steg auch die ein- oder andere Delle entstanden ist, mussten auch Kunststoffarbeiten durchgeführt werden. Diese Arbeiten stellen auch einige Anforderungen an den Arbeitsschutz und wurden daher den Kindern erklärt, aber von den Teamleitern ausgeführt.

Die Kinder stellten viele Fragen zum Thema Bootsbau.

Was ist GFK? Wie bekomme ich die rostige Schraube los? Welches Schleifpapier muss ich benutzen? Warum stinkt die Farbe so? Weshalb muss ich die Pütz festbinden? Nehme ich einen Bändsel oder einen Gummi? Was ist die Mastducht? Wieso ist das Holz an der Ecke schwarz? Gibt es bald Pizza oder müssen wir noch weiter schleifen?  u.s

Die Boote werden im Frühjahr 2018 fertig sein!

 Zum Ansegeln am 14.April 2018 werden die Boote präsentiert und es wird eine Siegerehrung geben, bei der die Kinder auswählen, welcher Opti am besten renoviert wurde.

In der kommenden Saison wird es sicherlich einige Tränen geben, wenn die nächsten Optianfänger auf den Booten allzu schwungvoll am Steg anlegen.

Über die Ergebnisse der „PIMP MY BOAT“ Aktion und die Siegerehrung werden wir an dieser Stelle später berichtet.

Alle Boote alle Stories lest ihr hier im PDF — bitte hier klicken.